AUF DER SUCHE NACH DEM GEDÄCHTNIS

VN:F [1.9.22_1171]
Ihre Filmwertung:
Rating: 8.0/10 (6 votes cast)

Nach dem erfolgreichen Start 2008 in Leipzig, auf dem Internationalen Festival für Dokumentar-und Anaimationsfilm, tourte die Regisseurin Petra Seeger mit ihrer Dokumentation AUF DER SUCHE NACH DEM GEDÄCHTNIS, ein Film über den Neurologen Eric Kandel einmal quer durch die USA.

AUF DER SUCHE NACH DEM GEDÄCHTNIS

Wie hierzulande war auch dort die Resonanz auf die hochinteressante und gleichermaßen unterhaltsame Dokumentation überwältigend. Allein in New York kamen bei einem Ticketpreis von 27 Dollar 1000 Besucher zu den Veranstaltungen.

Auf dem Internationalen Filmkongress in Köln 2009, den die Filmstiftung NRW jährlich veranstaltet, stellte die Regisseurin Petra Seeger und in Anwesenheit von Eric Kandel den Film ein weiteres Mal dem Kinopublikum vor und inzwischen gibt es eine DVD mit einer deutschen Voice-Over-Stimme.

AUF DER SUCHE NACH DEM GEDÄCHTNIS, Filmkritik

Eric Kandel beweist darin auf höchstem wissenschaftlichen Niveau, dass die persönlichen Erinnerungen aus einer Art biochemischer Formel bestehen und dass alles, was wir erleben, das Gehirn und sogar die Gene verändert…

Eine ausführliche Filmkritik gibt es unter dem Artikel: IN SEARCH OF MEMORY (Originaltitel).

AUF DER SUCHE NACH DEM GEDÄCHTNIS, Filminhalt

Erzählt wird die Lebensgeschichte von Eric Kandel, dem Nobelpreisträger für Medizin und einem der bedeutendsten Hirnforscher des 20. Jahrhunderts.

Nach der Flucht 1939 aus seinem Heimatland Österreich und der Emigration nach Amerika, studierte er österreichische Literatur, wurde später Psychoanalytiker und Mediziner und ist seit 50 Jahren als Hirnforscher tätig.

In der Autobiografie Eric Kandels, die bereits im März 2006 unter großem Medienecho erschien, schreibt er: „…Meine wissenschaftliche Arbeit widmet sich den biologischen Grundlagen, den Prozessen im Gehirn, die uns zur Erinnerung befähigen…“!

In der Dokumentation AUF DER SUCHE NACH DEM GEDÄCHTNIS wird das Leben und Schaffen des Hirnforschers sowie der neuste Stand seiner neurobiologischen Forschungsarbeit geschildert. Gemeinsam mit Eric Kandel und einigen wissenschaftlichen Mitarbeiter begibt sich die Regisseurin Petra Seeger auf eine sehr persönliche Reise. Sie umfasst die Arbeit des Neurologen und die Erinnerungen Kandels an die bewegende Vergangenheit des brillanten Forschers und wahren Menschenfreundes.


Studio / Verleih Bild-und Textnachweis: FilmForm GmbH, german united docs, W-film

AUF DER SUCHE NACH DEM GEDÄCHTNIS , 8.0 out of 10 based on 6 ratings

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*