IN EINER BESSEREN WELT

VN:F [1.9.22_1171]
Ihre Filmwertung:
Rating: 9.4/10 (5 votes cast)

Die 1960 in Kopenhagen geborene Erfolgsregisseurin Susanne Bier (LOVE IS ALL YOU NEED) gilt spätestens seit ihrem preisgekrönten Familiendramen OPEN HEARTS und BROTHERS – UNTER BRÜDERN sowie der Oscar-Nominierung für NACH DER HOCHZEIT als einfühlsame und dabei schonungslos ehrliche Expertin für emotionale und moralische Grenzsituationen.

IN EINER BESSEREN WELT (Hævnen)

Der Oscar für den besten fremdsprachigen Film ging in diesem Jahr an die dänische Produktion Hævnen (In A Better World). Zudem erhielt IN EINER BESSEREN WELT beim diesjährigen Internationalen Film Festival in Rom als bester Film den „Marc‘ Aurelio Grand Jury Award“ und den „Marc‘ Aurelio Audience Award“.

Das Drehbuch schrieb Anders Thomas Jensen, einer der bedeutendsten dänischen Drehbuchautoren und Regisseure (FLICKERING LIGHTS, ADAMS ÄPFEL), in Zusammenarbeit mit Susanne Bier. Es ist bereits das vierte gemeinsame Projekt des produktiven Gespanns und auch diese Arbeit wurde 2010 in Sevilla mit dem Preis „Bestes Drehbuch“ geehrt.

IN EINER BESSEREN WELT, Besetzung

Als entfremdetes Ehepaar brillieren der schwedische Schauspielstar Mikael Persbrandt (u.a. DIE EWIGEN AUGENBLICKE DER MARIA LARSSON) und seine dänische Schauspielkollegin Trine Dyrholm (TROUBLED WATER, DAS FEST).

In der Rolle von Christians Vater zeigt Ulrich Thomsen (u.a. ADAMS ÄPFEL, THE INTERNATIONAL) sein schauspielerisches Können als verschlossener Witwer.

IN EINER BESSEREN WELT, Filmkritik

In dem Drama beleuchtet die Filmemacherin unterschiedliche Facetten im Miteinander der Menschen und erzählt eindrucksvoll, intensiv und zeitlos von Liebe, Rache und Gerechtigkeit – der Zerbrechlichkeit zwischenmenschlicher Beziehungen. Nach ihrer Hollywood-Produktion THINGS WE LOST IN THE FIRE, mit Halle Berry und Benicio del Toro in den Hauptrollen, stellt Susanne Bier somit erneut ihr großes cineastisches Fingerspitzengefühl unter Beweis.

Mit Gewalt auf Gewalt zu reagieren, das ist ein spannendes Themenfeld. Susanne Bier filtert daraus Szenen, die deshalb so eindringlich wirken, weil sie so unmittelbar und nachvollziehbar sind. Immer wieder findet der Film somit starke Momente, wenn er sein Konfliktpotenzial verdichtet und die Schauspieler zu außerordentlichen Leistungen führt.

Im Gesamtwurf zementiert sich allerdings auch die Gewissheit, dass hier zu viele Erzählstränge ausgelegt wurden. Es wäre faszinierend(er) gewesen, hier eine weitere Vertiefung zu erfahren.

IN EINER BESSEREN WELT, Filminhalt

Anton lebt den Spagat zwischen zwei Welten: Mehrere Monate im Jahr rettet er als idealistischer Arzt in einem afrikanischen Flüchtlingscamp Menschenleben.

Zuhause, in der Idylle der dänischen Provinz, muss er als engagierter Familienvater hingegen an ganz anderen Fronten kämpfen bzw. sich den nicht minder großen Herausforderungen des Alltags stellen.

Aber seine Ehe mit der Ärztin Marianne steht kurz vor dem Aus und darunter leidet auch der gemeinsame Sohn Elias…

Nachdem Elias dem Mitschüler Christian, der gerade aus London kommt und dessen Mutter vor kurzem gestorben ist, die Freundschaft anbietet, entwickeln sich die Beiden, in einer Art Schicksalsgemeinschaft, immer mehr zu Außenseitern: Während Elias in der Schule unter den Repressalien der Mitschülern leidet, ist Christian über den Tod seiner Mutter mehr als verzweifelt. Und selbst außerhalb der Schule begegnet den Kindern Gewalt und Gleichgültigkeit.

Als dann Elias und Christian Zeugen werden, wie Anton von einem Fremden geschlagen wird, beginnen sie Amok zu laufen und schmieden einen gefährlichen Racheplan…!

Ihre Eltern, wohlmeinend aber vom eigenen Leben absorbiert, stehen den persönlichen wie gesellschaftlichen Problemen völlig hilflos gegenüber und Elias Vater, der stets versucht hat Gewaltlosigkeit vorzuleben, wird schmerzlich vor die Frage gestellt: Wie stark sind sein Glaube an die Gerechtigkeit und der Wunsch, seine Haltung zu bewahren.

Um den nach Genugtuung trachtenden Jungen zu beweisen, dass er in diesem Konflikt zumindest der moralisch Überlegene geblieben ist, nimmt Anton sogar unerschrocken eine weitere Ohrfeige in Kauf!

Doch die aufgestaute Aggression, die Allegorie auf die biblischen Motive von Schuld und Rache, ist nicht mehr umkehrbar und gipfelt schließlich in einem hollywoodreifen Showdown…


Studio / Verleih / Bild-und Textnachweis: Universum Film, IMBd

IN EINER BESSEREN WELT , 9.4 out of 10 based on 5 ratings

2 Kommentare zu IN EINER BESSEREN WELT

  1. Liste des Soundtracks „In A Better World“, Komponist: Johan Söderqvist
    Beste Grüsse die Redaktion

    1. In einer besseren Welt: Main Title 1:57
    2. Marianne 0:52
    3. Antons Alone 0:57
    4. Der Versuch sie zu retten 1:26
    5. Um Dänemark 2:23
    6. Der Idiot 1:20
    7. Anton Swims 1:19
    8. Im Feld 2:06
    9. Flying Kite 1:19
    10. Das Feuerwerk 1:43
    11. Nach dem Aufruf 0:48
    12. Um Homecamp 1:09
    13. Anbruch 2:24
    14. Big Man 2:47
    15. Let’s Do It 1:46
    16. Elias sagt Nein 1:41
    17. Auf dem Silo 0:44
    18. Die Bombe 3:06
    19. Die Rache 2:07
    20. Wir werden morgen wissen 0:53
    21. Christian Verschwindet 6:07
    22. In einer besseren Welt: End Title 6:27
    23. Epilog 1:51

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*