MACHETE KILLS

Machete Kills
Foto: Universum Film
VN:F [1.9.22_1171]
Ihre Filmwertung:
Rating: 8.1/10 (13 votes cast)

MACHETE KILLS  ist die Fortsetzung von Robert Rodriguez‘ kultig-schwarzhumorigen und krachend-gnadenlosen Actionfeuerwerk MACHETE aus dem Jahr 2010.

MACHETE KILLS

Robert Rodriguez (u.a. SIN CITY, FROM DUSK TILL DAWN) ist der Meister des schrill-rasanten Exploitation-Actionkinos und für MACHETE KILLS, dem blutigsten Sequel aller Zeiten, konnte der Regisseur erneut einen Casting-Coup landen.

MACHETE KILLS, Besetzung

Neben Danny Trejo (MACHETE, PREDATORS), Jessica Alba (SIN CITY) und Michelle Rodriguez (RESIDENT EVIL: RETRIBUTION) spielen diesmal u.a. Mel Gibson (DER BIBER) als Milliardär mit Allmachtsfantasien, Charlie Sheen (TWO AND A HALF MEN) als US-Präsident sowie Pop-Diva Lady Gaga als verruchte Gangsterbraut.

In weiteren Rollen sind u.a. Amber Heard (ZOMBIELAND), Sofia Vergara (MODERN FAMILIE), William Sadler (DER NEBEL), Cuba Gooding Jr. (MEN OF HONOR), sowie Vanessa Hudgens (SUCKER PUNCH) zu sehen.

MACHETE KILLS, Filmkritik

Das trotz Starbesetzung die Schüsse auch nach Hinten los gehen – können, dürfte beim allgemeinen Fortsetzungswahn in Hollywood kaum noch jemand in Frage stellen. Allzu Inovatives was Handlung oder gar geistreiche Dialoge betrifft, darf also in MACHETE KILLS nicht erwartet werden. Und wenn schon der Auftritt eines alkoholsüchtigen Mel Gibsons und Charlie Sheens als Höhenpunkt gepriesen wird, dann möchte ich nicht ersthaft über den Rest des Films nachdenken…

Wem allerdings ein rund zweistündiges Schlachtfest mit abgetrenten Gliedmaßen und umherfliegenden Auto genügt, der dürfte mit MACHETE KILLS voll auf seine Kosten kommen. Für die wahren Nerds von Regisseur Robert Rodriguez bzw. der Personifizierung des Gnadenlosen, dem Agenten Machete (Danny Trejo), ist und bleibt jedoch nur der erste Teil das Non plus Ultra eines genialen Trash-Festes!

MACHETE KILLS, Bilder

MACHETE KILLS 2, Filminhalt

Ex-Federal Machete trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident der Vereinigten Staaten (Charlie Sheen) für eine scheinbar übermenschliche Mission anheuert: Machete soll den verrückten Kartellboss Mendez the Madman (Demiàn Bichir) ausschalten, der droht, die Vereinigten Staaten mit einer Nuklearrakete zu zerstören.

Der einzige Mann jedoch, der die Rakete entschärfen kann, ist der steinreiche, exzentrische Waffendealer Luther Voz (Mel Gibson), der ganz eigene Pläne für einen weltweiten Krieg mit Hilfe von Weltraumraketen hegt.

Doch beide haben sich mit dem falschen Mexikaner angelegt. Auf seiner wilden Jagd durch Mexiko verführt Machete nicht nur die heißesten Frauen, sondern schießt und säbelt sich durch unzählige Gegner, um die globale Anarchie zu stoppen…


Studio / Verleih / Bild- und Textnachweis: Universum Film

MACHETE KILLS, 8.1 out of 10 based on 13 ratings

2 Kommentare zu MACHETE KILLS

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*