LOOPER

VN:F [1.9.22_1171]
Ihre Filmwertung:
Rating: 8.6/10 (8 votes cast)

Die Zukunft, im Jahr 2047, sieht ziemlich abgewrackt aus…

Man nennt sie LOOPER – und es sind gut bezahlte Auftragskiller und die Morde, die sie begehen, werden kaltblütig und perfekt ausgeführt. Ihr Aufraggeber: Eine verbrecherische Organisation in der Zukunft, in der Zeitreisen zwar möglich, aber illegal sind.

LOOPER

Doch das interessiert das besagte Syndikat nicht – es nutzt vielmehr die Technologie dafür, seine Gegner bereits in der Vergangenheit zu eliminieren, in dem es sie dreißig Jahre zurück in die Vergangenheit schickt, wo ein Looper wartet und die Zielperson tötet.

Das Drehbuch zu LOOPER verspricht einen rasant-atemberaubenden Science Fiction-Thriller der Extraklasse – und das hält es auch! Denn Regisseur und Drehbuchautor Rian Johnson (BRICK, BROTHERS BLOOM) konnte nebenher auch ein actiongeladenes Starkino-Ensemble verpflichten.

LOOPER, Besetzung

In dem nervenaufreibenden Kampf ums Überleben in der Zukunft spielen Joseph Gordon-Levitt, der seit dem Kino-Blockbuster INCEPTION einer von Hollywoods heiß begehrtesten Newcomern ist, Alt-Star Bruce Willis (MOONRISE KINGDOM, R.E.D. 2), Emily Blunt aus LACHSFISCHEN IM JEMEN sowie Paul Dano (LITTLE MISS SUNSHINE) die Hauptrollen.

LOOPER, Filmkritik

„Shootingstar Joseph Gordon-Levitt (THE DARK KNIGHT RISES) verkörpert mit leicht androgynem Einschlag perfekt einen zynischen Killer und Junkie, der sich nach Liebe sehnt.

Auch der altgediente Action-Haudegen Willis fühlt sich sichtlich wohl in der Rolle des Einzelkämpfers, der es noch einmal wissen will – zur Not auch mit zwei geladenen Maschinengewehren. Als ballernder Desperado mit Seele kommt dieser Schauspieler einfach kongenial rüber und somit trägt die Geschichte des Mannes, der gegen die bösen Geister in seiner eigenen Brust kämpft, locker über die zwei Stunden Spielzeit.

Fazit: Ein intelligentes Vergnügen und aus diesem Loop kommt auch der Zuschauer nicht so schnell wieder heraus.“ (meint die HANNOVERSCHE ALLGEMEINE und dieser Meinung kann ich mich uneingeschränkt anschließen)

LOOPER, Bilder

LOOPER, Filminhalt

Joe (Joseph Gordon-Levitt) ist so ein Looper, und er ist einer der Besten im Geschäft. Für ihn gibt es keine Regeln, außer einer: Er darf nicht versagen.

Joe erledigt seine Jobs zuverlässig, bis er eines Tages einem neuen Opfer gegenübersteht: Seinem dreißig Jahre älteren Ich (Bruce Willis). Joe zögert einen kurzen Augenblick – aber zu lang!

Es beginnt eine Jagd auf Leben und Tod…


Studio / Verleih / Bild- und Textnachweis: Concorde Film, HANNOVERSCHE ALLGEMEINE

LOOPER, 8.6 out of 10 based on 8 ratings

1 Kommentar zu LOOPER

  1. Ein fast cineastisches Filmerlebnis dessen hintergründige Gesellschaftsbetrachtung sich stets erweitert, je weiter man in Handlungsphären eindringt. Gut platzierte und hochqualitative Action mit einem frischen Bruce Willies und überzeugenden Darstellern.
    Fazit: Muss man gesehen haben!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*