UNTER MENSCHEN

VN:F [1.9.22_1171]
Ihre Filmwertung:
Rating: 9.5/10 (6 votes cast)

Ich möchte es gleich vor weg nehmen, UNTER MENSCHEN (Originaltitel: Redemption Impossible) geht tierisch unter die Haut und ich habe im Vorfeld mit mir gerungen, ob ich diesen Film wirklich anschauen sollte…

UNTER MENSCHEN

Die unfreiwilligen Helden in der bewegenden Dokumentation UNTER MENSCHEN sind eine Gruppe von SCHIMPANSEN, die man seit 1982 als Babys nach und nach und illegal für die in den Anfängen steckende Aids-Forschung aus dem westafrikanischen Sierra Leone importierte.

Der Auftraggeber: Die österreichische Immuno AG, die, 1999, nachdem sie mit ihren Aids-Versuchen erfolglos blieb, vom amerikanischen Pharmakonzern Baxter übernommen wurde.

Unmenschlich unter Menschen

Man braucht nicht viel Vorstellungskraft um zu begreifen, welche Hölle hinter diesen kalten Gittern herrschte und welche Qualen diese Schimpansen in ihrer Zeit als „Versuchskaninchen“ durchlitten haben. Als endlich das Projekt nach jahrzehntelangem Leid und Pein als beendet erklärt wird, bleiben traumatisierte und teilweise aggressive Affen „übrig“, die wohl allen Grund haben die Menschen zu hassen…

Doch was folgt, grenzt fast an ein Wunder: Der Baxter-Konzern entscheidet, dass für die fünf (!) von ehemals vierzig Labor-Schimpansen (Johannes, Peter, Ingrid, Pünktchen sowie Pepi), im pleitegegangenen Safaripark Gänserndorf, an der tschechischen Grenze, ein Affenhaus gebaut wird.

Mittlerweile gibt es auch ein Außengehege und das Wort „Resozialisierung“ was besser mit dem Begriff „Redemption impossible“ (Wiedergutmachung unmöglich) in Zusammenhang gebracht werden sollte, beinhaltet jetzt eine schon fast rührend wirkende Geschichte.

Die kleine übriggebliebene, traurige Schar der Leidensgemeinschaft darf unter liebevoller Betreuung seinen Lebensabend dort gemeinsam verbringen. Vier Tierpflegerinnen kümmern sich darum. Eine davon ist Renate Foidl. Sie leisten hier mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld, zumindest einen Stück von der längst überfälligen Bewältigung der menschlich-moralischen Verantwortung, die wir gegenüber Tieren auch haben.

UNTER MENSCHEN, eine Affenschande!

Spätestens nach dieser Dokumentation sollte jeder Mensch eine klare Meinung zum Thema Tierversuche haben und diese kann nur lauten: „ja“, aber ganz streng geregelt oder grundsätzlich „nein“ mit allen Konsequenzen für die Menschheit…!!

Speziell bleiben dennoch die Fragen: Wie steht es eigentlich um den juristischen Aspekt der Mensch-Tierbeziehung in Deutschland? Oder weshalb dürfen zum Beispiel lebende Schafe von Neuseeland über Deutschland in die Türkei und als Schlachttiere wieder nach Deutschland gebracht werden? Was ist somit „artgerechter“ Tierversand…?

UNTER MENSCHEN, Bilder

UNTER MENSCHEN, Filminhalt

Ein Horrorszenario, welches realistischer nicht sein könnte…

Archivbilder mit einem dunkelgrün lackierten Tor aus massivem Metall. Dazu die Warnschilder: „Unbefugten ist der Zutritt verboten“ und „Eltern haften für ihre Kinder“…

Was folgt ist grobkörniges, altes Videomaterial, das besonders eindrücklich im Gedächtnis bleiben wird: Die Kamera blickt durch ein mit Spinnweben verhängtes kleines Fenster. Dahinter eine Gruppe von Schimpansen, gefangen hinter Gittern und ausbruchsicherem Glas. Die Tiere schreien ohrenbetäubend und trommeln verzweifelt mit den Armen gegen ihre stählernen Käfige…

Schnitt: Interviews mit ehemaligen Pflegerinnen und Verantwortlichen des Pharmakonzerns…

Erneut Archivmaterial von zwei Affenweibchen, die sich in Zeitlupe aufeinander zu bewegen. Buchstäblich lähmende Angst lässt die Tiere fast erstarren – jahrelange absolute Isolation hat die hoch sozial bedürftigen Tiere fast in den Wahnsinn getrieben. Nur noch wenige Zentimeter trennt sie – dann gibt sich „die verschlossen wirkende“ Ingrid und das „gern kreative arbeitende“ Pünktchen“ einen Ruck und schließen sich ganz vorsichtig in die Arme…

Verharren so, still umschlungen und wohl nicht nur für den Zuschauer – fast eine kleine Ewigkeit…die zu Tränen rührt…


Studio / Verleih / Bild- und Textnachweis: missingFilms

UNTER MENSCHEN, 9.5 out of 10 based on 6 ratings

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*