MOVIE 43

VN:F [1.9.22_1171]
Ihre Filmwertung:
Rating: 8.5/10 (8 votes cast)

Ein Film umwerfend fies und zum Brüllen komisch? Zumindest ist die Komödie MOVIE 43 nichts für schwache Nerven oder einen empfindlichen Magen! Ja, und alles andere, ist halt Geschmackssache…

MOVIE 43

Man nehme bewährte Regisseure: Peter Farrelly (DUMM UND DÜMMER), Brett Ratner (RUSH HOUR 3), Elizabeth Banks (OUR IDIOT BROTHER), Griffin Dunne (EIN CHARMANTES EKEL), Bob Odenkirk (CABLE GUY), Will Graham (REAL AMERICA), Patrik Forsberg (LION OF THE SEA), Steve Brill (TROUBLE OHNE PADDEL), James Gunn (HAMSTER PSA), Steve Carr (DR. DOLITTLE 2), Steve Baker & Damon Escott (MILK), Rusty Cundieff (TV „The Wanda Sykes Show“) und Jonathan Van Tulleken (BUMLEBEE)…

– verpflichte eine ganze Filmladung voll von Drehbuchautoren: Rocky Russo & Jeremy Sosenko, Elizabeth Shapiro, Matthew Portenoy, Bob Odenkirk, Will Graham & Jack Kukoda, Patrick Forsberg & Olle Sarri, Claes Kjellström, James Gunn, Will Carlough, Stefan Golaszewski, Steve Baker, Greg Pritikin, Jonathan Van Tulleken sowie Ricky Blitt

– und stelle ihnen einen populären Cast zur Seite: u.a. Kate Winslet (DER GOTT DES GEMETZELS), Hugh Jackman (DER SEIDENFÄCHER), Uma Thurman (BILL KILL), Gerard Butler (300), Halle Berry (CLOUD ATLAS), Naomi Watts (ICH SEH DEN MANN DEINER TRÄUME), Richard Gere (HACHIKO) und Emma Stone (HELP)…

– nehme dann ein paar abgedrehte Scherze, übertrete dabei sämtliche Grenzen der Film-Art und nehme vor allem möglichst großen Abstand von seinem eigenen Kunstwerk…

MOVIE 43

Mit der brutalsten, gefährlichsten und respektlosesten Komödien aller Zeiten, dem Film MOVIE 43, beweist Filmemacher Peter Farrelly von den Farrelly Brüdern, dass Hollywoodstars einen weitaus derberen Humor haben als allgemeinhin angenommen.

MOVIE 43, Bilder

MOVIE 43, Filminhalt

Niemand hätte geglaubt, dass Hugh Jackmans erstes Date mit Kate Winslet derart in die Hose geht. Noch hätte jemand ahnen können, wie weit es Halle Berry bei dem Spiel „Wahrheit oder Pflicht“ treiben würde.

Oder welchen unkonventionellen pädagogischen Ansatz Naomi Watts und Liev Schreiber in der Kindererziehung vertreten…


Studio / Verleih / Bild- und Textnachweis: Constatin Film

MOVIE 43, 8.5 out of 10 based on 8 ratings

3 Kommentare zu MOVIE 43

  1. Platte Gags, basierend auf einem kalkulierten Tabubruch, die verglühen, bevor sie überhaupt zünden können. Mit einer »brutalsten, gefährlichen« oder gar »respektlosesten Komödie« hat das Werk nichts zu tun, denn für eine Komödie bedarf es mindestens einer Pointe. Vergleichbar höchstens mit der Begutachtung von Exkrementen oder der Leichenschau eines überfahrenen Igels, auf der Kreisstrasse. Soll aber Leute geben, die es lustig finden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*