pages bg right

HAYWIRE

 HAYWIRE
Kinovorschau - Filmkritik für HAYWIRE
Geschrieben von am 16.02.2012
Gelesen: 9175 · Heute: 3 · Zuletzt: 2. September 2014
Redaktionswertung: Post Rating 5 von 5 Sternen HAYWIRE

Glaubt man der Hollywood-Presse, so ist der Agenten-Actionthriller HAYWIRE einer der letzten Filme des Oscar-prämierten Produzenten und Regisseurs Steven Soderbergh (u.a. CHE: REVOLUCIÒN). InhaltHAYWIREHAYWIREHAYWIRE, FilmkritikGina CaranoHAYWIRE die weitere hochkarätige BesetzungHAYWIRE, BilderHAYWIRE, Filminhalt HAYWIRE Bisher hat Soderbergh über die Pläne für seinen vorzeitigen Ruhestand Stillschweigen bewahrt. Kürzlich jedoch äußerte sich der Filmemacher etwas genauer zum baldigen […]

Regie: Steven Soderbergh - Drehbuch: Lem Dobbs
Produzent: Relativity Media, Gregory Jacobs, Concorde Filmverleih
Darsteller: Gina Carano, Channing Tatum, Mathieu Kassovitz, Michael Fassbender, Ewan McGregor, Michael Douglas, Antonio Banderas, Bill Paxton u.a.
Genre: Thriller / Action
Filmproduktion: USA, 2010
Kinostart:
Musik: David Holmes
FSK: 12 - Laufzeit: 92 Min.
Trailer: HAYWIRE
VN:F [1.9.22_1171]
Ihre Filmwertung:
Rating: 7.5/10 (16 votes cast)

Glaubt man der Hollywood-Presse, so ist der Agenten-Actionthriller HAYWIRE einer der letzten Filme des Oscar-prämierten Produzenten und Regisseurs Steven Soderbergh (u.a. CHE: REVOLUCIÒN).

HAYWIRE

Bisher hat Soderbergh über die Pläne für seinen vorzeitigen Ruhestand Stillschweigen bewahrt. Kürzlich jedoch äußerte sich der Filmemacher etwas genauer zum baldigen Filmemacher-Rentnerdasein.

Demzufolge werden neben dem Stripper-Drama MAGIC MIKE, in dem Channing Tatum bzw. Alex Pettyfer die Hüllen fallen lassen, das Biopic LIBERACE (mit Michael Douglas und Matt Damon), welches das schillernde Leben des 1987 an Aids gestorbenen, exzentrischen Stars Victor Garber respektvoll schildert und der Kinofilm THE MAN FROM U.N.C.L.E., nach der original US-TV-Serie aus den Jahren 1964 bis 1968, über einen amerikanisch-russischen Doppelagenten und mit George Clooney in der Hauptrolle, Steven Soderberghs letzte Kinofilme sein.

Alle genannten Werke und einschließlich HAYWIRE kommen 2012 in die Kinos.

Abgesehen von diesen Ankündigungen wurde der Zuschauer 2011 bereits mit Soderbergh’s Thriller CONTAGION konfrontiert. Er handelt vom Ausbruch eines Kontinente übergreifenden, tödlichen Virus…

HAYWIRE

Den Reigen für den voraussichtlichen Abgesang eines ganz Großen der Filmbranche eröffnet im März 2012 der Actionthriller HAYWIRE, der ursprünglich unter dem Titel KNOCKOUT in die Kinos kommen sollte. “Haywire” bedeutet so viel wie “verrückt” oder auch “kaputt”. Und die schönste Deutung dafür ist, dass Gina Carano all die kuschenden, sexy Heroinnen der Filmszene für verrückt erklärt und die Klischees einfach mal kurz und klein schlägt.

Das Drehbuch schrieb Lem Dobbs, der schon bei THE LIMEY mit Soderbergh zusammen gearbeitet hat. Als ausführender Produziert zeichnet Gregory Jacobs verantwortlich.

HAYWIRE, Filmkritik

Der “Stern” mein dazu: “Eine Actionheldin, die aus sich selbst heraus, ohne Mann, ohne Opfer-Prämisse, einfach die Leinwandwelt zerlegt, muss man lange suchen.

Lara Croft ist ganz nett, aber nicht nur äußerlich eine sexistische Männerfantasie. Die Vorstellung der Mixed-Martial-Arts-Kämperin Gina Carano hingegen ist nicht nur etwas fürs Auge, sondern sie verkörpert mit ihrer Rolle tatsächlich eine lupenreine, hochgetaktete Actionthriller-Figur.”

Und dem habe ich nichts mehr hinzuzufügen – einfach ein grandioser Actionfilm!

Gina Carano

Die 1982 in Texas geborene Mixed-Martial-Arts-Kämperin Gina Carano gibt in HAYWIRE ihr Kinodebüt. Das letzte Duell der populären und hübschen Kampfmaschine fand im August 2009 gegen Cristiane “Cyborg” Santos statt. Es war die erste und einzige Niederlage in Caranos MMA-Karriere.

MMA steht für eine relativ moderne Art des Vollkontaktwettkampfes bei dem Techniken aus verschiedenen Kampfsportarten gemischt werden.

HAYWIRE die weitere hochkarätige Besetzung

Nicht ganz so kämpferisch, aber in jedem Fall ein Hin-Gucker, ist auch die weitere Besetzungsliste in HAYWIRE. Dazu gehören Channing Tatum (STOP-LOSS), Antonio Banderas (AMERICAN MASTERS), Bill Paxton (THE GOOD LIFE), Ewan McGregor (DER GHOSTWRITER, PERFECT SENSE), Michael Douglas (KING OF CALIFORNIA) und Michael Fassbender (INGLOURIOUS BASTERDS), um nur einige der Protagonisten zu nennen…

HAYWIRE, Bilder

HAYWIRE, Filminhalt

Eine frei arbeitende Superagentin will sich rächen!

Mallory Kane (Gina Carano) -jung, zielstrebig und sehr attraktiv- wird von den Mächtigen dieser Welt auf Grund ihrer Qualifizierung in Sachen “die heiße Eisen aus dem Feuer holen“ überaus geschätzt. Deshalb wird sie von ihrem Verbindungsmann Kenneth (Channing Tatum ) weltweit in Missionen eingesetzt, die den Regierungen zu heikel sind oder von denen die Staatschefs dieser Welt besser niemals etwas erfahren sollten.

Nach einer Mission, bei der sie in Barcelona eine Geisel befreit hat, ist Mallory schon wieder auf dem Weg nach Dublin. Als jedoch ihr neuer Auftrag scheitert, muss Kane all ihre Kraft aufbringen, um einer Großfahndung zu entgehen, ihre Familie zu beschützen und vor allem bei denen Rache zu nehmen, die sie so heimtückisch betrogen haben…


Studio / Verleih / Bild-und Textnachweis: Concorde Filmverleih, ioncinema.com, stern.de

HAYWIRE, 7.5 out of 10 based on 16 ratings

HAYWIRE Trailer

weitere Infos
weitere Filme aus diesem Genre:
Ihre Meinung -

Ihr Kommentar

Share on Tumblr